Willkommen beim Support von LogMeIn!
Suche zurücksetzen
Suchen

Artikel

Verwalten von Dateien auf einem mobilen Gerät

« Zurück

Information

 
Body

Der Datei-Manager dient dazu, Dateien zwischen Ihrem Computer und dem Gerät des Kunden einfach und sicher zu übertragen.

Unterstützte Plattformen:
  • Android
  • BlackBerry
  • Nicht verfügbar für iOS
Sonstige Anforderungen:
  • Die Technikergruppe des agierenden Technikers muss dazu berechtigt sein, den Datei-Manager zu starten.
  • Die Sitzung muss den Status „Aktiv“ tragen.
  1. Klicken Sie in der Technikerkonsole auf der Registerkarte Datei-Manager auf Datei-Manager-Sitzung starten.

    Der Kunde wird unter Umständen aufgefordert, Ihre Anfrage zur Fernsteuerung seines Gerätes anzunehmen oder abzulehnen. Wenn dies der Fall ist, bitten Sie den Kunden, die Anfrage anzunehmen.

    Die Datei-Manager-Sitzung wird gestartet.
  2. Verwenden Sie die Symbolleiste des Datei-Managers, um mit den Dateien und Ordnern des Kunden zu arbeiten. Alle anderen Arbeitsbereich-Registerkarten sind weiterhin verfügbar.
  3. Zum Beenden der Datei-Manager-Sitzung klicken Sie bitte in der Datei-Manager-Symbolleiste auf das rote X. Die Datei-Manager-Sitzung wird geschlossen, aber die Sitzung bleibt weiterhin aktiv.
Anmerkung: Mit Hilfe des Datei-Managers können Sie Dateien von der SD-Karte des Gerätes verschieben und löschen, jedoch nicht vom internen Speicher des Gerätes. Vom internen Gerätespeicher können Sie nur Dateien auf Ihre lokale Festplatte kopieren.
ProductLogMeIn Rescue

Ist dieser Artikel hilfreich?

 

   



Feedback

Bitte teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können.

Zeichen verbleiben: 255

 

Schließen X