Willkommen beim Support von LogMeIn!
Suche zurücksetzen
Suchen

Artikel

Reaktivieren eines Computers aus dem Energiesparmodus oder ausgeschalteten Zustand mittels Wake-on-LAN

« Zurück

Information

 
Body

Sofern alle Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie Computer, die sich im Energiesparmodus befinden (PC oder Mac) bzw. ausgeschaltet sind (PC), mittels Wake-on-LAN einschalten.

Mindestanforderungen

  • Der Computer, den Sie reaktivieren möchten, muss über ein Kabel verbunden sein (nicht WLAN).
  • Ein zweiter LogMeIn-Hostcomputer muss eingeschaltet sein und sich im selben Netzwerk befinden, um die Reaktivierungsaufforderung zu senden.

Wake-on-LAN auf einem Windows-PC

Aktivieren von Wake-on-LAN auf einem Windows-PC

  • Stellen Sie sicher, dass Wake-on-LAN im BIOS des zu reaktivierenden Computers aktiviert ist. Schlagen Sie im Benutzerhandbuch Ihres Computers oder Motherboards nach, um den relevanten BIOS-Schalter zu finden; in der Regel ist dies Wake-on-LAN from S5.
  • Öffnen Sie die LogMeIn-Hostoberfläche und navigieren Sie zu Optionen > Einstellungen > Erweitert. Wählen Sie unter Wake On LAN die Option „Wake on LAN“ aus Standby-Modus und ausgeschaltetem Zustand aktivieren aus. Sie haben keinen Zugriff auf diese Funktion? Wenn LogMeIn von einem Administrator oder über einen Installationslink von LogMeIn Central installiert wurde, hat der Administrator möglicherweise die Verwendung dieser Funktion eingeschränkt. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, um nähere Informationen zu erhalten.

Neben jedem Computer, für den Wake-on-LAN verfügbar ist, sehen Sie die Schaltfläche Einschalten. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Computer zu aktivieren. Es kann einige Minuten dauern, bis der Computer betriebsbereit ist.

Wake-on-LAN im Browser

Wake-on-LAN auf einem Smartphone oder Tablet

Es funktioniert noch immer nicht? Siehe Problemlösung bei Wake-on-LAN auf einem Windows-PC.

Wake-on-LAN auf einem Mac

So aktivieren Sie Wake-on-LAN auf einem Mac.

  • Aktivieren Sie auf dem zu reaktivierenden Computer unter Systemeinstellungen > Energie sparen die Option Ruhezustand bei Netzwerkzugriff beenden.
    • Sie haben keinen Zugriff auf diese Funktion? Wenn Ihr Mac Teil einer Domäne oder eines Netzwerks ist, kann es sein, dass Ihr Domänenadministrator manche Funktionen und Einstellungen Ihres Macs deaktiviert hat. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, um nähere Informationen zu erhalten.
  • Öffnen Sie die LogMeIn-Hostoberfläche und navigieren Sie zu Optionen > Einstellungen > Erweitert. Wählen Sie unter Wake On LAN die Option „Wake on LAN“ aus Standby-Modus und ausgeschaltetem Zustand aktivieren aus.

Neben jedem Computer, für den Wake-on-LAN verfügbar ist, sehen Sie die Schaltfläche Einschalten. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Computer zu aktivieren. Es kann einige Minuten dauern, bis der Computer betriebsbereit ist.

Wake-on-LAN im Browser

Wake-on-LAN auf einem Smartphone oder Tablet
Wichtig: Ein ausgeschalteter Mac lässt sich nicht reaktivieren. Stellen Sie sicher, dass der Mac im Energiesparmodus und nicht ausgeschaltet ist.

Es funktioniert noch immer nicht? Siehe Problemlösung bei Wake-on-LAN auf einem Mac.

ProductLogMeIn Pro

Ist dieser Artikel hilfreich?

 

   



Feedback

Bitte teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können.

Zeichen verbleiben: 255

 

Schließen X