Willkommen beim Support von LogMeIn!
Suche zurücksetzen
Suchen

Artikel

Konfigurieren eines iOS-Gerätes als mobiler Hamachi-Client

« Zurück

Information

 
Body

Beim folgenden Vorgang wird angenommen, dass Sie oder ein Administrator Konfigurationsdetails an das Gerät gesendet haben.

Hinweis: Der mobile Client wird installiert, indem die VPN-Einstellungen in einer Konfigurationsdatei per E‑Mail versendet werden; er wird nicht als App aus einem App Store heruntergeladen.
  1. Installieren Sie das Hamachi-Konfigurationsprofil auf dem Gerät.
    1. Öffnen Sie die E‑Mail mit der Konfigurationsdatei im Anhang.
    2. Tippen Sie auf den Anhang, um die Seite Profil installieren zu öffnen.
    3. Tippen Sie auf Installieren.
    4. Bestätigen Sie Ihre Auswahl, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  2. Wenn Sie zur Eingabe Ihres Passworts für das VPN-Konto „123-456-789“ aufgefordert werden, geben Sie das vom Administrator erhaltene bzw. auf der Seite Client bearbeiten ersichtliche Konfigurationspasswort mit allen Bindestrichen ein. Die Meldung Profil installiert wird angezeigt.
  3. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > VPN und wählen Sie Hamachi als Ihr virtuelles privates Netzwerk (VPN) aus, um eine Verbindung herzustellen. Wenn Sie kein Mitglied eines Hamachi-Netzwerks sind, sehen Sie möglicherweise den folgenden Fehler: Der VPN-Server hat nicht geantwortet.
ProductLogMeIn Hamachi

Ist dieser Artikel hilfreich?

 

   



Feedback

Bitte teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können.

Zeichen verbleiben: 255

 

Schließen X