Willkommen beim Support von LogMeIn!
Suche zurücksetzen
Suchen

Artikel

Datenschutz während der Fernsteuerung

« Zurück

Information

 
Body

Fernsteuerung über ein Smartphone oder Tablet

Sie können den Hostbildschirm ausblenden und/oder die Tastatur des Hostcomputers sperren, um Ihre Daten während der Fernsteuerung zu schützen.

Diese Einstellung kann nur während einer aktiven Fernzugriffssitzung geändert werden.
  1. Tippen Sie auf der Hauptseite der Fernsteuerung auf das Zahnradsymbol (Einstellungen).

    Die Seite Einstellungen wird angezeigt.
  2. Stellen Sie die Option Leeren Bildschirm anzeigen auf Ein.

    Tipp: Die Funktion lässt sich nicht aktivieren? Der Hostcomputer wartet wahrscheinlich darauf, dass Sie den zur Nutzung dieser Funktion erforderlichen Treiber installieren. Wechseln Sie zum Hostcomputer und installieren Sie den Treiber.

    Der Monitor des Hostcomputers wird während der Fernzugriffssitzung ausgeblendet. Benutzer am entfernten Standort sehen nur einen leeren Bildschirm. Ihre Handlungen können nicht mitverfolgt werden.
  3. Stellen Sie die Option Tastatur sperren auf Ein. Die Tastatur des Hostcomputers wird während der Fernzugriffssitzung gesperrt. Benutzer am entfernten Standort können die Host-Tastatur nicht verwenden.
  4. Speichern Sie Ihre Einstellungen.

Wenn Sie nicht jedes Mal eine Benachrichtigung erhalten möchten, wenn Sie den Bildschirm ausblenden oder die Tastatur sperren, können Sie im Abschnitt „Benachrichtigungen“ die Optionen Ausblenden des Bildschirms und Tastatursperre auf Aus setzen.

ProductLogMeIn Central

Ist dieser Artikel hilfreich?

 

   



Feedback

Bitte teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können.

Zeichen verbleiben: 255

 

Schließen X