FAQ: Warum erhalte ich die Fehlermeldung „Die Verbindung mit der Engine konnte nicht hergestellt werden“? - LogMeIn Help

  Search  
Product:
 
Articles
 
Links
 
Documentation
 
Videos
        
  

Warum erhalte ich die Fehlermeldung „Die Verbindung mit der Engine konnte nicht hergestellt werden“?

Der Fehler „Die Verbindung mit der Engine konnte nicht hergestellt werden“ wird dadurch verursacht, dass der Dienst „LogMeIn Hamachi Tunneling Engine“ entweder nicht gestartet werden kann, sich im Fehlerzustand befindet oder von einer Virenschutzsoftware blockiert wird.

Engine wird nicht ordnungsgemäß ausgeführt

So ermitteln Sie den Status des Engine-Dienstes:
  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur auf die Windows-Taste und die Taste R.
  2. Geben Sie im Fenster „Ausführen“ den Text services.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Suchen Sie nach dem Dienst LogMeIn Hamachi Tunneling Engine.
Wenn der Status der Engine „Gestartet“, „Wird gestartet“ oder „Wird beendet“ lautet, versuchen Sie es mit einem Neustart des Dienstes oder des Computers.
Wenn der Dienst nicht aktiv ist oder Sie beim Versuch, ihn zu starten, eine Fehlermeldung erhalten, überprüfen Sie bitte folgenden Registrierungspfad:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\LogMeIn Hamachi

Dort sollten Sie eine Zeichenfolge (REG_SZ) namens EngineConfigDir finden. Wenn dies nicht der Fall ist, erstellen Sie sie, indem Sie mit der rechten Maustaste in das leere Feld klicken und Neu > Zeichenfolge auswählen. Geben Sie einen beliebigen Pfad ein. Die zur Ausführung der Engine benötigten Dateien werden in diesem Ordner erstellt.
Wichtig: Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Änderungen an der Windows-Registrierung vornehmen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was zu tun ist, wenden Sie sich bitte an Ihren IT-Support.
 

Vom Virenschutz blockiert

Wenn Ihre Virenschutzsoftware Hamachi-2-ui.exe meldet oder blockiert, müssen Sie eine Ausnahme für das Programm Hamachi-2-ui.exe hinzufügen. Informationen, wie Sie Programme in Ihre Ausnahmeliste aufnehmen können, finden Sie in der Dokumentation Ihrer Virenschutzsoftware.

4/2/2012 1:21 PM